Lifetime

siehe auch: Chancenberechnung im Lifetime-Bereich

Lifetime ist ohne Zweifel der spannendste Bereich von Totofee. Hier können Sie die Spieltage life verfolgen und dabei Ihre Chancen im Blick behalten. Voraussetzung ist, dass Sie Ihre Tippreihen in die Tabelle, rechts im Fenster, eingelesen haben. Entweder aus einer Tabellen-Datei oder aus einer Spielschein-Datei.

Beachte: Wenn Sie aus einer Spielschein-Datei einen System-Tipp einlesen, wandelt Totofee in diesem Bereich Systeme in normale Tippreihen um. Nur so können Treffer und Chancen übersichtlich abgebildet werden.

Zu den eingelesenen Tippreihen gibt Totofee deren Anzahl und die Anzahl der in ihnen kombinierten Tippzahlen an. Des Weiteren werden die Tippreihen nach der Häufigkeits-Verteilung der Tippzahlen analysiert.

Die Spielstände der Begegnungen geben Sie über den jeweiligen Scrollbalken ein. Die Ergebnisse mit Tor-Gleichstand enden mit 9 : 9. Ein höheres Unentschieden will ich nicht ausschließen, eine weitere Differenzierung dürfte aber für die Auswahl der Gewinnzahl keine Relevanz haben. Das heißt, auch ein 11 : 11, für das ich nur 9 : 9 angeben kann, wird deshalb nicht als Gewinnzahl ausscheiden.

Beachte: Da andere Spielstände als Unentschieden nur hinsichtlich der Tordifferenz zu einem möglichen Gleichstand interessant sind und zudem irrelevant ist, welche Mannschaft führt, können Sie z. B. nicht 1 : 0 oder 1 : 2 eingeben. In beiden Fällen ist die Tordifferenz 1, der Scrollbalken also auf + 1" zu schieben.

Ist ein Spiel beendet, ist das Häkchen unter der Spielnummer zu setzen, mit dem der Scrollbalken verschwindet. Das ist einerseits förderlich für die Übersichtlichkeit, andererseits Voraussetzung für die Möglichkeit der Auswahl über die Combobox oben und für eine verlässliche Chancenberechnung.

Beachte: Reicht die Anzahl der unentschiede-nen Fußballspiele des Spielplanes für die Ermittlung der Gewinnzahlen nicht aus, ist die "Manuelle Gewinn-zahleneingabe" zu wählen.
Es hätte die Bedienerfreundlichkeit des Programms nicht unerheblich beeinträchtigt, wäre dieser seltene Fall durch die Forderung an den Nutzer aufgefangen worden, die Spielergebnisse oder zumindest die Anzahl der gefallenen Tore für 45 Spielpaarungen einzugeben.


Behalten Sie die Übersicht

Rechts ein typisches Bild für eine größere Tippgemeinschaft, die ein Spielwochenende verfolgt. Die Momentaufnahme zeigt die Situation nach 15 beendeten Spielen. Zum jetzigen Stand zeigt Lifetime folgende Gewinnzahlen:

Entsprechend dem Stand werden die Tippzahlen in den Tippreihen gefärbt. Beachten Sie aber bitte die unterschiedliche Bedeutung der Rotfärbung:
In der Gewinnzahlanzeige sind 9 und 24 rot unterlegt, weil sie nicht zu den Tippzahlen gehören. In den Tippreihen sind die Zahlen 6, 11, 27, 29 rot unterlegt, weil diese Spiele nicht unentschieden geendet haben. Die Zahlen 10, 13, 20 sind hellrot unterlegt, weil die Spiele andauern und momentan nicht unentschieden stehen.

Ganz unten schließlich, gelb auf schwarz, die gegenwärtige Trefferbilanz.

Weiter zu: Chancenberechnung im Lifetime-Bereich