n über k, Rechner und Kalender

Die kleinen Zusatzprogramme von Totofee, die keiner Erklärung bedürfen, mit Ausnahme des Rechners für den Binomialkoeffizienten, für n über k.

Der sogenannte Binomialkoeffizient n über k beschreibt, wie viele Möglichkeiten es gibt, aus n vorgegebenen Elementen eine Teilmenge von k Elementen auszuwählen.

Zu wissen, wie viele Möglichkeiten es für Teilmengen gibt, ist beispielsweise für die Errechnung der Chancen für 6 Richtige im Lotto wichtig. Dafür setzen Sie n = 49 und k = 6. Als Ergebnis werden Sie 13.983.816 erhalten, die Chance für 6 Richtige bei einer Tippreihe.